Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Zugriffsdaten und Server-Logfiles:
Der Provider erhebt Daten über jeden Zugriff auf die Website, sogenannte Server-Logfiles. Zu diesen Daten gehören: verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw.
Diese Daten werden nur zu statistischen Auswertungen verwendet und können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sofern keine rechtswidrige Nutzung der Website vorliegt, werden diese Daten nicht weiter ausgewertet.

Umgang mit personenbezogenen Daten:
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit denen eine Person bestimmbar und zurückverfolgbar ist wie zum Beispiel Name, Email-Adresse oder Telefonnummer. Auch Daten über Hobbies, Mitgliedschaften, Vorlieben etc. werden darunter verstanden.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur zum jeweils angegebenen Zweck erhoben und genutzt, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Kontakt mit uns:
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per Email Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies etc.:
Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf dem Gerät eines Besuchers abgelegt werden und werden in drei Kategorien unterteilt:
– notwendige Cookies zur Sicherstellung einer funktionierenden Website
– funktionelle Cookies zur Sicherstellung der Leistung der Website
– zielorientierte Cookies zur Verbesserung des Benutzererlebnisses

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Ihre Rechte:
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

PMa Clean Energy AG

Redlingsweg3
25842 Langhorn
T: +49 4672 35 99 200
E: energy@pma-gruppe.eu
UID: DE303766962
HRB 11390 FL